Die Grundsätze der Schutz personenbezogener Daten:


PERSOnica, s.r.o.

Adresse: Mariánske nám. 29/6 Žilina 010 01
IČO: 48225223

Elementare Informationen

PERSOnica, s.r.o. tritt zu Ihren personlichen Informationen verantwortlich, und deswegen im Sinne einer Verordnung des europäischen Parlaments und des Rates (EU) 2016/679, aus 27.April 2016 für den Schutz von Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und auf den freien Betrieb dieser Daten, mit dem die Richtlinie 95/46/ES aufgehoben wird,(allgemeine Datenschutzverordnung) (im folgenden als ´´GDPR Anordnung´´ bezeichnet) und des Gesetzes Nr. 18/2018 GS, über den Schutz der personlichen Daten und zur Änderung und Ergänzung bestimmter Gesetze ( im folgenden nur ´´Gesetz´´), Ihnen als betroffenen Person (physichen Person, deren personenbezogene Daten verarbeitet werden), auf ihrer Webseite ausser ihrer Identifikation und Kontaktdaten, und Kontaktdaten der verantwortlichen Person, stellt auch andere notwendige Informationen zur Verfügung, die sich unten in Verweis befinden. Der Betreiber geeignete in Bezug auf Art. 24 der GDPR Verordnung, und der Bestimmung § 31 des Gesetzes, technische, organisatorische, personelle, und sicherheitspolitische Massnahmen und Garantie, die berücksichtigen vor allem:

  • Die Grundsätze der Bearbeitung von Personaldaten, die die Gesetzlichkeit, Billigkeit, Transparenz sind, Einschränkung und Kompatibilität der Zwecke der Verarbeitung von Personaldaten, weiter die Minimierung von Personaldaten, ihre Pseudonymisierung und Verschlüsselung sowie Integrität, Vertraulichkeit und Verfügbarkeit;
  • Aufnahme der Massnahmen für die unverzügliche Ermittlung, ob ein Verstoß gegen personenbezogene Daten vorliegt, und der Vorgesetzte und die verantwortliche Person unverzüglich informiert werden;
  • Aufnahme der Massnahmen für die Sicherung der Korrektion oder der Loschung von falschen Daten, oder die Ausführung anderer Rechte der betroffenen Person;
  • Risiken mit unterschiedlichen Wahrscheinlichkeiten und Ernsthaftigkeit für die Rechte und Freiheiten phzsischer Personen, besonders zufällige oder ungesetzliche Vernichtung von Personaldaten, Verlust oder Änderung Personaldaten, Missbrauch von Personaldaten-unberechtigter Zugriff oder Vergabe, Risikobewertung mit der Hinsicht auf der Herfkunft und Art, die Wahrscheinlichkeit und die Gewichtigkeit im Zusammenhang mit der Verarbeitung, zu Identifizierung von besten Fortgänge für Milderung des Risiko.

Rechtliche Grundlagen der Verarbeitung von Personaldaten

Der Betreibende verarbeitet Euere Personaldaten im Sinne des 6 Art. , Abt. 1, Buchst. a.) der GDPR Verordnung bzw. § 13 Abs.1, Buchst. a.) des Gestezes- der Betroffene hat der Verarbeitung seiner Personaldaten zu einem oder mehreren bestimmten Zwecken zugestimmt, im Sinne des 6 Art. , Abt. 1, Buchst b.) der GDPR Verordnung, bzw. § 13 Abs.1, Buchst b.) des Gesetzes – Die Bearbeitung ist zur Erfüllung des Vertrages erforderlich, deren Betragspartei die betroffene Person ist, oder auf Ersuchen der betroffenen Person vor Abschluss des Vertrages Maßnahmen zu ergreifen und im Sinne des 6 Art., Abt. 1, Buchst. c.) der GDPR Verordnung, bzw. § 13 Abs.1, c.) des Gesetzes- die Verarbeitung von Personaldaten ist erforderlich, um die gesetzlichen Verpflichtungen des Betreibers aufgrund besonderer gesetzlicher Vorschriften zu erfüllen.

Es geht besonders um diese spezielle Regeln:

  • Gesetz Nr. 395/2002 GBl. über die Archiven und Registraturen und die Ergänzung einiges Gesetzes;

  • Gesetz Nr. 431/2002 GBl. über Buchführung in der Fassung spätere Regelungen;

  • Gesetz Nr. 595/2003 GBl. über die Einkommensteuer

  • Gesetz Nr. 222/2004 GBl. über die Mehrwertsteuer;

  • und andere,

Cookie Richtlinie

Gemäß § 55 Absatz 5 des Gesetzes NRSR Nr. 351/2011 GBl. über die elektronische Kommunikation in der Fassung spätere Regelungen, möchten wir Sie über die Verwendung von Cookies informieren, und Ihre Aufmerksamkeit auf die Möglichkeit der Abstimmungsänderung von Internetbrowser richten, falls Ihre aktuelle Cookie-Nutzung für Sie nicht richtig ist..

Was sind Cookies?
Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch einer Website an Ihren Webbrowser gesendet und auf Ihrem Gerät gespeichert werden können (Computer oder andere Geräte mit Internetzugang, wie z.B. Smartphone oder Tablet). Cookies werden in die abteilung für Ihre Internetbrowser-Dateien gespeichert. Cookies enthalten normalerweise den Namen der Website, von der sie stammen, sowie das Datum ihres Ursprungs. Wenn Sie die Website das nächste Mal besuchen, lädt der Webbrowser Cookies erneut und sendet diese Informationen zurück an die Website, die die Cookies ursprünglich erstellt hat. Cookies die wir benutzen, richten keine Schaden auf Ihre Computer an.

Verwendung von Cookies
Durch die Nutzung der vom Betreiber betriebenen Websites, stimmen Sie der Verwendung von Cookies gemäß den Einstellungen Ihres Internetbrowsers zu. Wenn Sie unsere Website besuchen, dürfen Sie Cookies in Ihrem Browser empfangen, Sie Ihre Browsereinstellungen nicht ändern wenn Sie unsere Website weiterhin besuchen, betrachten wir dies als Zustimmung zu unseren Cookies.

Warum benutzen wir Cookies?
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste optimal zu gestalten und kontinuierlich zu verbessern, und sie Ihren Bedürfnisse und Interessen anzupassen, ihre Struktur und Inhalte zu verbessern, sowie interessante Angebote für Sie erstellen.

Wie konnen Sie Cookies Einstellungen ändern?
Die meisten Internetbrowser sind originell so eingestellt, dass Cookies automatisch akzeptiert werden. Diese Einstellung können Sie mit der Blockierung ändern, oder mit dem Hinweis dass Cookies an Ihr Gerät gesendet werden sollen. Die Instruktionen für die änderung von Cookies finden sie in der Wahl ´´Hilfe´´ jeder Internetbrowser. Wenn Sie unterschiedliche Geräte für den Eingang zu der seite verwenden ( z.B. Computer, Smartphone, Tablet ), empfählen wir dass jeder Browser auf jedem Gerät an Ihre Cookie-Präferenzen angepasst wird.

Ihr Browser, können Sie so einstellen, damit die Ablage von Cookies ins Ihre Gerät verboten und gesperrt wird einschließlich Cookies von Drittanbietern. Es ist auch möglich die Ablage von Cookies blockieren oder erlauben, nur für bestimmte Webseiten. Cookies die schon in Ihrem Gerät eingelegt sind, können Sie dann irgendwann löschen.

Konkrete Begebung für meistgebräuliche Webbrowsern finden Sie hier:

     Chrome

     Safari

     Internet Explorer

     Firefox

     Android

Warum sollten Cookies eingerichtet bleiben?
Die Verwendung von Cookies und deren Erlaubnis in einem Webbrowser liegt in Ihrem Ermessen. Wenn Sie jedoch ihre Einstellungen ändern, haben einige unserer Websites möglicherweise eingeschränkte Funktionen und eine geringere Benutzerkomfort.

Google Analytik

Wir erwerben anonymisierten statistische Daten über die Verwendung der Webseite. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Siehier, wobei Sie für die Absage von Cookies ein software Ergänzung die hier erreichbar ist installieren..

Mehrere Informationen über die Verarbeitung von persönlichen Daten finden sie hier.

Verantwortliche Personen:

Mgr. Ladislav Šnapko
snapko@osobnyudaj.sk
0915 751 067

PhDr. Dušan Kružel
kruzel@osobnyudaj.sk
0915 751 068

JUDr. Jakub Pavčík
zo@osobnyudaj.sk
02/800 800 80

Ing. Tomáš Dopirák
zo@osobnyudaj.sk
02/800 800 80